Am 7. Februar wurde der Digital Hub Cologne feierlich eröffnet. 150 geladene Gäste, darunter Oberbürgermeisterin Henriette Reker und Prof. Dr. Tobias Kollmann, NRW-Beauftragter für Digitale Wirtschaft, waren gekommen, um das vierköpfige Team des Hubs um Geschäftsführer Mathias Härchen kennenzulernen. Härchen stellte die geplanten Projekte der neuen digitalen Drehscheibe für Köln vor.

Der Digital Hub Cologne ist Teil der DWNRW-Landesinitiative, die die Rahmenbedingungen für digitale Start-ups in Nordrhein-Westfalen verbessern will. Der Digital Hub Cologne will vor diesem Hintergrund insbesondere die Kooperationen zwischen Start-ups und etablierten Unternehmen fördern.

 

Weitere Informationen zum Service und Leistungen des Digital Hubs Cologne finden Sie hier.